Article Number: 7080
Soft Cover, German, 20 Pages, 2015, Revolver Publishing by VVV, ISBN 978-3-95763-303-3
Tomek Mzyk

10 Tafeln/ 40 Projektionen

€ 16.50

Die Publikation »10 Tafeln / 4 Projektionen« zeigt Motive zweier neuer Werkreihen, die Mzyk in den verlassenen Räumen eines vor dem Abriss stehenden Schulgebäudes fotografierte.

Die Schule, die 1974 gebaut wurde, stand mit ihrem besonderen pädagogischen Konzept für eine Reihe von gesellschaftlichen Ideen jener Jahre, die ihren Widerhall ebenfalls in der Architektur fanden. Mzyk nähert sich dieser Architekturepoche und ihrer verschwindenden Nutzbauten jedoch nicht rein dokumentarisch. Er inszeniert den vorgefunden Ort bewusst neu und verleiht den Räumen und Objekten durch gezielte Interventionen erweiterte Bedeutungsebenen, die sich in seinen Fotografien u.a. in malerischen als auch skulpturalen Aspekten zeigen. Das mit dem Kreativbüro »Studio Parat« entwickelte Künstlerheft greift in seiner Struktur vor allem die Idee der Tafel auf und überträgt diese in ein System gefalteter Druckbögen, die in Kombination und Reihenfolge umgeordnet werden können und so immer neue Bildverknüpfungen und motivische Zusammenhänge ergeben.