Article Number: 7045
Soft Cover, German, Thread Stiching, 84 Pages, 2015, Revolver Publishing by VVV
Rossella Biscotti

10 x 10

€ 15.40

Im Rahmen des 15. Mies van der Rohe Stipendiums entwickelte die Künstlerin Rossella Biscotti (*1978 Molfetta, Italien) für das Museum Haus Esters die Installation 10 x 10.

Die vielschichtige Arbeit verknüpft drei Erzählstränge miteinander: das historische Erbe der für die Familie eines Textilfabrikanten entworfenen Villa von Mies van der Rohe, die Erfindung der Lochkarte und ihre Nutzung bei Jacquard-Webstühlen sowie in der Frühzeit der mechanischen Datenverarbeitung, und drittens die Erhebung demografischer Daten bei Volkszählungen.

Der von der Künstlerin konzipierte Katalog dokumentiert die Ausstellung, trägt das umfangreiche Recherchematerial zusammen und bettet die Arbeit in einen Kontext ein, der von Textilgeschichte über Sozialstatistik bis hin zu „Big Data“ reicht. Sprache: Deutsch, Englisch