Article Number: 3630
Soft Cover, German, Staple Binding, 196 Pages, 2009, Falter Verlag
koll.

Architekturplan Wien

Architektur und Landschaftsarchitektur von 1900 bis heute

"Architekturplan Wien" ist ein handliches, übersichtliches und inhaltlich breites Instrument zur Erkundung der zeitgenössischen Wiener Architektur und ihrer Wurzeln im letzten Jahrhundert.

Die Kombination von Stadtplan und Registern ermöglicht es, Besichtigungsrouten zusammenzustellen, Projekte anhand ihrer Adressen zu identifizieren oder nach individuellen Interessen aufzufinden. Zehn bedeutende Ensembles, von der Werkbundsiedlung über das Museumsquartier bis zum Kabelwerk, werden in Detailkarten dargestellt. Die verzeichneten Objekte umfassen Architektur, Freiraumgestaltung und Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurbau sowie Kunst im öffentlichen Raum und Kunst in Verbindung mit Bauten. Über Wien hinaus wird die unmittelbare Umgebung erfasst, insbesondere Klosterneuburg und Schwechat als Orte mit einer hohen Dichte an interessanten Realisierungen. "Architekturplan Wien" will in die Stadt mitgenommen werden und zu systematischen ebenso wie zu spontanen Erkundungen vor Ort anregen.