Article Number: 1823
Soft Cover, German, Glue Binding, 176 Pages, 2000, Edition Fink, ISBN 3-906086-372
Com

C-Files: Tell Saga

Drehbuch mit zahlreichen Fotos
€ 11.00

Nach einer Reihe mysteriöser Funde von Leichen mit Einstichen am Nacken erwacht auf der Intensivstation eines Luzerner Spitals ein Mann aus dem Koma und behauptet, Wilhelm Tell zu sein: Ein Fall für das SBI-Agentenduo Hedinger/Gossolt.

"C-Files: Tell Saga" ist die Geschichte zweier Helden in zwei Zeitebenen: Agent Hedinger kämpft in der Gegenwart gegen die korrupte Regierung, während Agent Gossolt im 13. Jahrhundert, der Schweizer Gründerzeit, für unsere Freiheit einsteht.
Seit Schiller zählt die Tell-Sage zu den berühmtesten europäischen Mythen und ist Zeugnis vom Triumph des Freiheitswillens über die Unterdrückung.


"C-Files: Tell Saga" ist eine rasante Detektiv- und Zeitreisestory mit vielen Parodien auf die Unterhaltungsindustrie und charmanten Persiflagen der Film- und Literaturgeschichte. Die Vorgänge von 1291 werden aus der Gegenwart gesehen und interpretiert: Ein nationaler Mythos wird demontiert.


Verfilmt von und mit den beiden Shootingstars Marcus Gossolt und Johannes M. Hedinger von Com & Com und Oscar-Preisträger HR Giger in einer weiteren Hauptrolle.