Article Number: 4446
Hard Cover, German, Staple Binding, 354 Pages, 2012, Verlag für moderne Kunst Nürnberg, ISBN 978-3-86984-373-5

Clemens Wolf #1

A Story of Holes, Grids and The Great Mess
€ 41.00

Die erste ausführliche Monografie ... zeigt die bereits große Vielfalt und Schaffensenergie des jungen österreichischen Künstlers Clemens Wolf. (German/English)

Bevor Clemens Wolf im Jahr 2002 sein Malereistudium an der Linzer Kunstuniversität aufnahm, war er als Sprayer in der Graffiti- und Streetart-Szene aktiv. Mittlerweile arbeitet er im Atelier, doch der öffentliche Raum ist nach wie vor inspirationsquelle für seine Malerei, Installationen und Objekte.
Die erste ausführliche Monografie mit den Werkserien »Holes n Grids«, »Deforestofences«, »Es ist nicht alles Gold was glänzt«, »Opened Space«, »Behind Freedom/ Silent Guards« und »The Great Mess« zeigt die bereits große Vielfalt und Schaffensenergie des jungen österreichischen Künstlers Clemens Wolf. (Quelle: Homepage Verlag für moderne Kunst Nürnberg)