Article Number: 6275
Soft Cover, German, Glue Binding, 28 Pages, 1996, Fotohof, ISBN 978-3-901756-02-3
Gerhard Rühm

COOLE SERIE IN MEMORIAM

€ 14.00

"die "COOLE SERIE IM MEMORIAM" (1955) war mein erster versuch, aus vorgefundenem text- und bildmaterial einen thematisch ausgerichteten zyklus zu entwickeln. verglichen mit den späteren fotomontagezyklen (einige mit, andere ohne textelemente) wirkt hier die reihung freilich noch lockerer und würde umstellungen durchhaus erlauben." gerhard rühm

die bezeichnung "coole serie" bezieht sich auf das 1955 von oswald wiener formulierte und von einigen freunden mitunterzeichnete "coole manifest", das den kalauer, das triviale, alltägliche ästhetisch sanktionierte - zumindest als einen durchaus möglichen, ja erwünschten aspekt künstlerischer produktion empfahl. neben mehreren literarischen montagen aus unterschiedlichen trivialquellen, wie sie innerhalb der "wiener gruppe" einzeln und in gemeinschafts arbeit entstanden, sollte die "coole serie in memoriam" auch ein demonstrationsbeispiel für das programm des "coolen manifests" sein. ob solche arbeiten als "tragisch" oder "komisch", "ironisch" oder "ernst" empfunden werden, bleibt dem rezipienten überlassen - als persönliche ansichtssache wurden solche kategorien von uns für unverbindlich erklärt. gerhard rühm

Sprache: Deutsch