Article Number: 3916
Soft Cover, German, Thread Stiching, 220 Pages, 2001, ISBN 789-3-907622-37-5
Lotte Schilder, Norbert Wild

Designland Schweiz

Gebrauchsgüterkultur im 20. Jahrhundert
€ 20.00

Wenn sich Schweizer Exportgüter auf dem Weltmarkt treffen, stellt sich bei gewissen Produkten eine Assoziation zu ihrem Ursprungsland automatisch ein. Die vorliegende Publikation ist jenem gemeinsamen Nenner gewidmet, der sie über alle bekannten Tatsachen hinaus verbindet: Swiss Design.

Design meint hier aber nicht eine seit den Achtzigerjahren populäre Sicht auf die Oberfläche von Produkten, sondern das Zusammengehen von Aussehen, Funktion, Marketing und Erfolg. Einem kulturhistorisch erweiterten Designbegriff folgend, wird die Entwicklung von Schweizer Produkten und ihrer Gestaltung seit der Industrialisierung bis heute deshalb in einem wirtschaftlichen, technischen, soziokulturellen und ökologischen Zusammenhang vorgestellt. In der Ergänzung von Information und visuellem Eindruck weisen Text und Bild dieser Publikation die Schweizer Designmentalität aus und Design mithin als Teil des nationalen und internationalen Kulturgutes. Sprache: Deutsch