Article Number: 5493
Hard Cover, German, Thread Stiching, 2003, Sensationsverlag, ISBN 3 - 902303 - 04 - 2
Max Boehme

Kalte Ekstasen

E.d.A

Er ging dann von Stoß zu Stoß, blätterte mal hier und mal da herum, als bereite es ihm Schwierigkeiten, ein ganz bestimmtes, ihm repräsentativ erscheinendes Bild zu finden. Schließlich holte er eine mittelgroße Leinwand aus einem Konvolut, besah sich zunächst die bemalte Seite, machte nur ein mäßig zufriedenes Gesicht, als könne, was er sah, mit seinen Vorstellungen oder Erwartungen gerade eben mithalten und drehte die Schauseite der Leinwand zu mir her.

Mitten in dieser beschäftigungslosen, aber durchaus angenehmen Phase des Nichtstuns stand mein Gastgeber plötzlich auf, torkelte in den anderen Bereich des Raumes und kündigte an, mir eines seiner Gemälde vorführen zu wollen. Er hatte Probleme, auch nur halbwegs verständlich zu artikulieren, ich allerdings etwa gleichartige, aufzunehmen und zu verstehen. Beide Abweichungen schienen einander zu neutralisieren. Allerdings glaube ich die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen zu haben, als breche großes Unheil über mich herein.

Quelle: Buchinhalt, Hanno Millesi