Article Number: 4795
Hard Cover, German, Thread Stiching, 56 Pages, 2006, Bawag Foundation

Lawrence Weiner XY&Z

€ 20.00

Ausstellungskatalog zu Lawrence Weiner X Y & Z, Bawag Foundation 17. März - 27 Mai 2006 (deutsch/englisch)

Für seine Sprachskulpturen verwendet Weiner Strukturen, die in direktem Zusammenhang zum logischen Positivismus und zu piktoralen Modellen des Modernismus stehen. Er versucht einen Typus von Zeichen zu schaffen, der so direkt wie möglich zum Bezeichneten steht, eine ikonische Kommunikation, die der Erweiterung der sprachlichen Umgebung oder – um Wittgenstein zu paraphrasieren – dem Sprengen der sprachlichen Begrenzung unserer Welt dienen soll.

1. Der Künstler kann das Werk bauen

2. Das Werk kann angefertigt werden

3. Das Werk muss nicht gebaut werden

Jede Möglichkeit ist gleichwertig und jede

entspricht der Absicht des Künstlers

die Entscheidung über den Zustand liegt

bei dem Empfänger im Moment der Übernahme