Article Number: 4223
Soft Cover, German, Glue Binding, 2010

Nadim Vardag

€ 19.00

Nadim Vardag ist Preisträger des BostonConsulting & BelvedereContemporary art award 2009, ihm ist nun eine Personale im Augarten Contemporary gewidmet.

Er wird in regelmäßigen Abständen verliehen und soll jungen Gegenwartskünstlerinnen und -künstlern aus Österreich durch eine Ausstellung im Augarten Contemporary, einen Katalog und die Unterstützung durch eine hochkarätige Jury zu internationaler Aufmerksamkeit und Vernetzung verhelfen. Die Jury hat Nadim Vardag für seine sehr präzise und eigenständige künstlerische Arbeit ausgezeichnet, die sich mit Formen der Wahrnehmung in Bezug auf das Kino auseinandersetzt. vardag beschäftigt sich mit den Anfängen des Kinos, den Maschinen und Apparaten, mit denen die ersten bewegten Bilder erzeugt wurden. Das Besondere an dieser historischen Recherche liegt im zeitgenössischen Blick auf die Geschichte. Um alle technischen Möglichkeiten der Gegenwart wissend, zielt Vardag auf die Übertragungen ab, die zwischen analogen und digitalen Technologien stattfinden. Mit dem Zusammenspiel so unterschiedlicher Medien wie Fotogrsfie, Skulptur, Zeichnung, digitale Bearbeitung und Installation verweist Vardag auf die Brüche und Differenzen genauso wie auf die ästhetischen Einschreibungen, die einer sich verändernden Bildwelt innewohnen (...) (Quelle: Buch).