Article Number: 2744
Soft Cover, German, Staple Binding, 28 Pages, 2010, Revolver - Archiv für aktuelle Kunst, ISBN 978-3-86895-107-3
Melanie Wiora

natura

€ 13.00

Große farbige Bilder sind es, die Melanie Wiora in ihrer neuen Serie Natura präsentiert. So dramatisch die Situation in jedem einzelnen Bild erscheint, so wenig bestimmt ist ihr Ort und der Standpunkt der Aufnahme.

Wo die Wellen schäumen, wo die Geysire sprühen, wo die Horizontlinie aus Wasser, Nebel und Wolken unbestimmbar wird, sagt Melanie Wiora nicht. Ihr kommt es auf die Kraft an, die das Bild schafft, und dazu auf den Ausschnitt aus dem wilden Geschehen, das sie fotografiert. Rolf Sachsse

»In Natura thematisiere ich unsere Bilder von der Natur und hinterfrage sie. Die Landschaften sollen nicht durch bloßes Abgleichen mit eigenen Erinnerungen und Erfahrungen vereinnahmt und zu eigen gemacht werden können. Ich versuche dem Vertrauten Bilder gegenüberzustellen, die über die Abbildung der äußeren Erscheinung hinausgehen. Sie sollen den Charakter und das Wesen des Dargestellten, die Natur der Natur verdeutlichen.« Melanie Wiora

Das von Melanie Wiora konzipierte Buch erscheint anlässlich Ihrer Ausstellung im Kunstverein Ingolstadt e.V. bei Revolver Publishing, Berlin

Sprache: Deutsch