Article Number: 3948
Soft Cover, German, Staple Binding, 104 Pages, 2012, Passagen Verlag, ISBN 9783709200308
Alain Badiou, Slavoj Zizek

Philosophie und Aktualität

Ein Streitgespräch
€ 14.90

Alain Badiou, Slavoj Žižek, Philosophie und Aktualität. Ein Streitgespräch. Herausgegeben von Peter Engelmann. Übersetzt von Maximilian Probst, Sebastian Raedler (deutsch)

Nichts weniger als die Philosophie selbst steht hier auf dem Spiel, denn: Philosophie gibt es überhaupt nur, so Badiou, als Einmischung, als Engagement, will sie nicht in akademischer Disziplin erstarren. Sie ist fremdartig und neu, und dennoch spricht sie im Namen aller – wie Badiou mit einer Theorie der Universalität zeigt, die er als Resümee seiner Philosophie verstanden wissen will.
Ähnlich Žižek: Der Philosoph muss eingreifen, anders aber als erwartet. In den Streitfragen der Zeit kann er keine Orientierung bieten – aber zeigen, dass die Fragen selbst schon falsch gestellt sind: die Begriffe der Debatten gilt es zu verändern!, meint Žižek und landet bei einer Philosophie als Abnormalität und Exzess.

Quelle: Verlag