Article Number: 4404
Soft Cover, German, Glue Binding, 176 Pages, 2012, Passagen Verlag
Slavoj Zizek

Quer durchs Reale

€ 19.90

Slavoj Žižek, Quer durchs Reale. Herausgegeben von Peter Engelmann. Übersetzt von Gwendolin Engels. (deutsch)

Slavoj Žižeks Denken lässt sich auf keinen der Teile reduzieren, aus denen es sich zusammensetzt. Er ist ein unersättlicher Denker des Realen, der virtuos die Grenzen zwischen Konkretem und Abstraktem verschiebt und überschreitet. Die Gespräche mit Fabien Tarby eröffnen einen Zugang zu den zentralen Motiven seiner lebendigen und engagierten Theorie, die in stetem Dialog mit Lacan, Marx und Hegel steht, und beleuchten seine freundschaftlichen Meinungsverschiedenheiten mit Alain Badiou. Doch es geht auch um die Beziehungen des Balkans zur Welt, um Deleuze und Derrida, Politik, Mythen und das Kino… Quer durchs Reale präsentiert ein fesselndes Denken in Bewegung.

(Quelle: Homepage Passagen Verlag)