Article Number: 4794
Hard Cover, German, Thread Stiching, 52 Pages, 2011, Textem Verlag, ISBN 978-3-941613-59-1
Peter Heidenwag

Reflexion von Sprache bei Harald Stoffers

€ 15.40

Die vorliegende Arbeit erscheint begleitend zur Ausstellung MEHR ALS ZUVIEL in der Galerie Conradi in Hamburg (2011) anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Galerie der Villa, dem Ausstellungs- und Projektraum der Elbe-Werkstätten GmbH, in dem Harald Stoffers seit 2001 arbeitet. (Deutsch)

Nach dem ersten Katalog "Briefe. Harald Stoffers" wird in dieser Publikation die Arbeit Harald Stoffers’ näher betrachtet und verschiedenen sprachphilosophischen Modellen gegenübergestellt. Dabei wird deutlich, dass formalästhetische und zeichentheoretische Aspekte, Aspekte der Konkreten Poesie, Gerhard Rühms’, über Arbeiten Hanne Darbovens und der Konzept Kunst der Bedeutung des Werkes von Harald Stoffers nahe kommen, neue Perspektiven auf Sprache ermöglichen und damit zu einem Erklärungsversuch der Reflexion von Sprache in seinen Briefen beitragen.

(Quelle: Verlag)