Article Number: 6679
Hard Cover, German, Thread Stiching, 306 Pages, 2015, 21er Haus
Mario Codognato

Schlaflos

Das Bett in Geschichte und Gegenwartskunst
€ 49.00

Die Ausstellung Schlaflos hat das Bett als Motiv in der Kunstgeschichte wie in der zeitgenössischen Kunst im Fokus. Sie umfasst Gemälde, Skulpturen, Zeichnungen, Fotografien und Videoarbeiten, deren Bandbreite sich von Werken alter Meister bis zu Arbeiten der Gegenwartskunst spannt, die einander thematisch und assoziativ gegenübergestellt werden. Der Katalog versammelt umfangreiches Bildmaterial der Arbeiten von u. a. Nobuyoshi Araki, Lucien Freud, Yayoi Kusama, Antoni Tàpies, Rosemarie Trockel, Egon Schiele, Jürgen Teller, Franz West, Tracey Emin, Damian Hirst und Sarah Lucas und ist analog zur Ausstellung in Themenbereiche wie Geburt, Liebe, Politik, Krankheit und Tod gegliedert.

Sprache: deutsch, englisch