Article Number: 2803
Hard Cover, German, Thread Stiching, 232 Pages, 2010, Kunsthaus Bregenz (KUB), ISBN 978-3-86560-782-9
Yilmaz Dziewior

Candice Breitz

The Scripted Life
€ 48.00

Die in Johannesburg geborene, in Berlin lebende Künstlerin hinterfragt und demontiert von ihren frühen Fotoarbeiten an Medien- und Popkultur, Rollenspiel und Gender-Problematik, Sprache und Fragmentierung, die sie umformt und sich konsequent als künstlerisches Mittel aneignet. (D/Engl.)

Die Themen Identität und Medien in ihrem wechselseitigen Bedingtsein bestimmen als Leitmotive die Ausstellung Candice Breitz: The Scripted Life, in der die Künstlerin bekannte und für Bregenz neu geschaffene Werke wie "New York, New York", eine Koproduktion des Kunsthaus Bregenz und Performa 09, präsentiert.

Dieses als Werkverzeichnis der Film- und Videoarbeiten konzipierte Katalogbuch setzt sich in den Beiträgen von Beatrice von Bismarck, Colin Richards und Okwui Enwezor kenntnisreich unter verschiedenen Aspekten mit dem Schaffen von Candice Breitz auseinander. Jedes Werk wird einzeln in einem von Edgar Schmitz verfassten Text vorgestellt. Zusammen mit den großzügigen Abbildungen und dem sorgfältig zusammengestellten Anhang liegt mit diesem Katalog die bisher umfangreichste Publikation zum Werk von Candice Breitz vor.