Article Number: 5245
Soft Cover, German, Glue Binding, 144 Pages, 2013, Secession, ISBN 9783868953060
Rossella Biscotti

The Side Room

€ 21.00

Rossella Biscottis meist komplexe Installationen aus Skulpturen, Performances, Dokumenten und Audioarbeiten beschäftigen sich mit Erinnerung und den Grenzen objektiver Geschichtsschreibung und basieren auf Archivrecherchen und persönlichen Gesprächen mit Beteiligten von Ereignissen.

Viele ihrer Arbeiten stehen in Zusammenhang mit der jüngeren politischen Geschichte Italiens, etwa die 2010 begonnene und bislang fortgeführte multimediale Installation Il processo (Der Prozess), die das politische Klima Anfang der 1980er-Jahre in Italien behandelt, als die Regierung repressiv gegen linke Bewegungen vorging.

Für ihre erste Einzelausstellung in Österreich hat sie ein Projekt entwickelt, das parallel zu ihrer Arbeit für die 55. Kunstbiennale von Venedig entstanden ist. Aus dieser mehrere Monate währenden Beschäftigung mit dem prozessualen Moment des Traumes erarbeitet sie für die Secession eine neue audiovisuelle Installation.

Rossella Biscotti, geboren 1978 in Molfetta (I), lebt und arbeitet in Amsterdam.

Quelle: Secession