Article Number: 2161
Soft Cover, German, Glue Binding, 30 Pages, 1997, Salon Verlag
Mark Dion

Theatrum Mundi

Wexner Center for the Arts, Columbus The ohio State University Herausgegeben von Reiner Speck und gerhard Theewen

Mark Dion ist seit über zwanzig Jahren passionierter Sammler. Aus dieser obessiven Leidenschaft heraus entwickelt er Objekte,Skulpturen und Fotoarbeiten und arrangiert sie zu Installationen, die oft wie naturkundliche Schauräume anmuten. In seinen Außeninszenierungen kombiniert er in kunstvolle zusammen gestellten Szenarien naturkundliche Phänomene, in die er nicht nur biologische, sondern auch philosophische Überlegungen einbezieht und sie mit dem aktuellen Kunstdiskurs verbindet. Er arbeitet häufig mit naturkundlichen Museen und Sammlungen zusammen, macht ihnen in seinen Arbeiten jedoch die alleinige Naturinterpretation streitig.