Article Number: 6272
Hard Cover, English, Thread Stiching, 56 Pages, 2014, Textem Verlag
Claus Mewes, Jan Dewilde

Thorsten Brinkmann

Warfare Canaries
€ 25.80

This catalogue is published to accompany the exhibition Thorsten Brinkmann »Warfare Canaries«, 2014 in the Flanders Fields Museum, 5 July 2014 – 4 January 2015.

Thorsten Brinkmann sammelte für seine Ausstellung im Museum »In Flanders Fields« einen ganzen Schwarm von gelben Spielzeugvögeln zusammen. Die Köpfe der Tierchen sind vollständig verdeckt bis auf zwei Löcher für die Augen, die mit Metallösen gefasst sind; dort, wo der Schnabel vermutet werden kann, hängt ein lappenähnlicher Schutz aus der Kappe heraus. Mit den derart ausgestatteten Vögeln hat Brinkmann eine symbolische Figur geschaffen, die sich direkt auf die Erfahrungen des Ersten Weltkriegs, besonders auf den Schlachtfeldern in Flandern beziehen lässt. Der maskierte Vogel wird zum Bild einer von destruktiver Technik und Naturwissenschaft geprägten Kriegsführung und konterkariert die eigentliche Funktion des Kanarienvogels, da dieser solcherart geschützt als Warnsystem ausfällt. Der Vogel rettet sich, aber den Soldaten nicht.

Sprache (Language): Englisch (English)/Niederländisch (Dutch)