Article Number: 5369
Hard Cover, German, Staple Binding, 2012, Revolver Publishing by VVV, ISBN 978-3-86895-250-6
Julia Lazarus

When the pictures come to halt

€ 19.50

Mit der Monographie gibt die Künstlerin erstmals einen umfassenden Einblick über ihre fotografische und filmischen Arbeiten.

Julia Lazarus’ Arbeiten kennzeichnet ein sachlicher Blick auf politisch-gesellschaftliche Themen, verbunden mit einem minimalistisch-dokumentarischen Stil, der sich auf wenige und lange Kameraeinstellungen konzentriert. Dabei entkommt die Künstlerin der Sackgasse einer abbildenden Erzählweise durch den metaphorischen und symbolischen Charakter ihrer Bilder. Julia Lazarus zielt auf eine Abstraktion des Gesehenen, ihre dokumentarischen Arbeiten zeigen kein Abbild der Wirklichkeit, sondern nähern sich der Konstruktion des Wirklichen.

Quelle: Revolver Publishing