Article Number: 962
Soft Cover, German, Glue Binding, 208 Pages, 2009, Generali Foundation
Ree Morton

Works 1971-1977

Die Publikation widmet sich in ausführlichen Dossiers den einzelnen Werken und Werkgruppen von Ree Morton. Ihre zahlreichen, äußerst informativen Notiz- und Skizzenbücher werden diese Beschreibungen begleiten, sowie Bildma-terial der Zeit – eine Unzahl an dokumentarischer Fotografie von Ree Morton selbst – das für die Beschreibung und Rekonstruktion einer Genese der noch existierenden und der vielen nicht mehr auffindbaren oder zerstörten Werke herangezogen wird. Die AutorInnen der Publikation – Diana Baldon, Sabine Folie, Susanne Neubauer, Helen Moles-worth – widmen sich dem Phänomen und den Besonderheiten installativer Kunst der 1970er Jahre generell und jener von Ree Morton im Besonderen. Eine umfassende Chronologie von Ilse Lafer, Bio- und Bibliographie, schließen das Buch ab.

Die Publikation widmet sich in ausführlichen Dossiers den einzelnen Werken und Werkgruppen von Ree Morton. Ihre zahlreichen, äußerst informativen Notiz- und Skizzenbücher werden diese Beschreibungen begleiten, sowie Bildma-terial der Zeit – eine Unzahl an dokumentarischer Fotografie von Ree Morton selbst – das für die Beschreibung und Rekonstruktion einer Genese der noch existierenden und der vielen nicht mehr auffindbaren oder zerstörten Werke herangezogen wird. Die AutorInnen der Publikation – Diana Baldon, Sabine Folie, Susanne Neubauer, Helen Moles-worth – widmen sich dem Phänomen und den Besonderheiten installativer Kunst der 1970er Jahre generell und jener von Ree Morton im Besonderen. Eine umfassende Chronologie von Ilse Lafer, Bio- und Bibliographie, schließen das Buch ab.