Article Number: 726
Hard Cover, German / English / French, Thread Stiching, 82 Pages, 2000
Bernhard Cella, Georg Schöllhammer, Hans Christian Dany

Cadeaugeschenkgift

€ 28.00

Die Arbeit, von der dieses Buch handelt und das es dokumentiert, setzt sich an der Schnittstelle zweier alter Systeme fest: dem der politischen Repräsentation von Nationalstaaten außerhalb ihres Territoriums - und dem der Karriere, des Vorgelassenwerdens als dem Mehrwert, den man aus sozialen Beziehungen abschöpft.

Das Produkt, um dessen Übergang von einem Status der Repräsentation in einen anderen es in diesem Projekt geht, ist ein doppeltes, es ist ein Objekt und eine Dienstleistung. Eine Dienstleistung, die gewöhnlicher weise nach ihrem symbolischen Mehrwert gereiht wird - Kunst. Der Gewinn, den die Handelnden in diesem Setting für sich lukrieren können, ist ein Distinktionsgewinn. Die Vorbereitung des Projekts folgt den Usancen einer Unternehmensgründung: Adresse, Telefonanschluß, Briefpapier, Visitenkarten. Outfit, Ausstattung und Sekretariat. Mentoren, Empfehlungsschreiber mit guten Namen, eine Bank und natürlich eine Produktidee, die sich perfekt in eine freie Nische setzt. Aber das ist nur ein Teil der Geschichte.

Text von Hans Christian Dany,Georg Schöllhammer Sprache: Französisch /Deutsch /Englisch